Die Zartheit des Wassers, Malkurs Schütttechnik, Seminar in der Fabrik am See. Akademie für zeitgenössische Kunst von Montag, 31. Mai bis Freitag, 4. Juni 2021.


Fließtechnik mit Pigmente, Oxide, Erdfarbe. Marcotto forscht als Maler seit 35 Jahren, Pigmente, Oxide und Erdfarbe im Einklang mit dem Prinzip der Fließ-Fähigkeit und der Kohäsionskraft von Wasser. Marcotto beabsichtigt, als eine Handlung zu malen, die Teil der Natur ist. Die viele Kenntnisse, die in der Arbeit des Malers verankert sind, werden den Kursteilnehmer schrittweise nach persönlichen Bedürfnissen angeboten. Im Verlauf des Seminars werden verschiedene Auszüge aus dem Buch des Künstler „DIE ZARTHEIT DES WASSERS“ als Anregung genutzt.